you don´t understand german, but you want to read this blog. select language here:

Sonntag, 1. Juli 2018

Reiseblog - Schottland 2018

auf geht´s zu einem neuen Reiseziel. Dies mal nicht ganz so weit weg, dafür auch ein bisschen kürzer. Äh, ja.
Die urspünglich Idee, Papageientaucher und Basstölpel aus der Nähe zu Fotografieren sollte sich so auf jeden Fall nun endlich Mal umsetzen lassen. Und zwar auf St. Kilda, einer kleinen Insel vor der schottischen Westküste, noch ausserhalb der äusseren Hebriden. Ja, die heißen wirklich so.
Und um dort hinzukommen werde ich dieses Mal gemeinsam mit meinem Kumpel eine zweiwöchige Tour entlang den rauen Küsten mit all Ihren Burgen und Festungen und durch die schottischen Highlands mit Loch Ness und anderen Seen wagen.
Die geplanten Highlights gibt es hier mal als Google Earth Karte und in einer "kurzen" Liste:
Planung auf Google Earth


- St. Kilda (Insel mit dem Status "doppelte Welterbestätte" für Weltkulturerbe und Weltnaturerbe)
- Dunnottar Castle
- Glen Garioch Distillery
- St Andrews Cathedral
- Edinburgh
- Stirling Castle, Stirling Bridge und Wallace monument
- Eilean Donan Castle
- Neist Point lighthouse
- Outer Hebrides
- Loch Ness
- Cairngorms National Park
- Braemar Castle und Balmoral Castle

Was am Ende daraus wird, dass wird sich noch zeigen. Schottland ist ja nicht gerade für die vielen Sonnenstunden bekannt, welche ich für die typische Lichtstimmung aber auch nicht benötigen würde.
Einen ausführlichen Reisebericht wird es dann vermutlich Anfang August für Euch geben. Bis dahin!